DE

Highlights

Ein zusätzliches virtuelles Akustikschlagzeug, neue Kits für elektronische Musik, neue MIDI-Grooves, Live-Sampling, Decompose-Funktion für deinen persönlichen Signature-Drum-Sound, 32 Velocity-Layer, ein überarbeitetes, skalierbares User Interface...und vieles mehr.

Neue Akustik-Drums: The Kit

The Kit bringt fantastische neue Akustik-Drums in deinen Groove Agent. Es besteht aus einer Kick- und einer Snare-Drum von Pearl, vier Yamaha Maple Custom Toms, vier Becken von Zildjian, einem Istanbul Ride-Becken und einem Paiste Splash-Becken. Alle Drums wurden mit High-End Neumann-Mikrofonen im Berliner Teldex Studio aufgenommen. Das Studio ist mit einer klassischen Echokammer ausgestattet, die den Drumsounds einen einzigartigen Charakter verliehen hat. The Kit enthält 47 Artikulationen, fünf Round Robins und bis zu 20 Anschlagstärken. Doch das Beste ist: Du kannst den Sound im Mix in jede Richtung drehen.

Instrumente & ArtikulationenMic setup

Mehr als 30 neue Kits für EDM, Trap und mehr

Alle neuen Kits haben wir exklusiv für Groove Agent 5 produziert. Hierbei beteiligt waren angesagte Elektronik-Musiker wie Rawtekk, Audeka, zKlang und Joe Ford sowie einige außergewöhnlich kreative, junge Produzenten. Die Beat Agent Kits enthalten jetzt auch andere Samples wie Bässe, kurze Melodiesequenzen sowie verschiedene Sounds und Geräusche. Ebenfalls neu: Verwende den Style Player jetzt auch für Beat Agent!

Neue Styles für Songwriter

Groove Agent 5 enthält 20 neue MIDI-Styles, die du sofort für deine Songs einsetzen kannst. Alle Styles bestehen aus mehreren – unterschiedlich komplexen – Intros, Outros und Fills. Du findest passende Styles für viele Musikgenres, beispielsweise Rock, Progressive Rock, Blues Rock, Alternative Rock, Indie, Funk, Soul, Jazz, Crossover und Reggae. Jeder Style wurde von einem erfahrenen Top-Drummer eingespielt und exklusiv für The Kit gemischt.

Preset list

Sound-Design mit Decompose

Decompose ist der Traum jedes Sound-Designers! Mit dieser neuen Funktion zerlegst du ein geladenes Sample in seine tonalen und geräuschhaften Bestandteile. Ziehe einzelne Soundkomponenten ganz einfach per Drag&Drop auf die Groove Agent Drum Pads, um deinen Drumsounds neue Layer hinzuzufügen. Decompose bietet dir endlose kreative Möglichkeiten. Stell dir beispielsweise vor, eine fette 808-Kick mit dem Noise einer 909-Snare zu mischen. Oder eine elektronische Snare mit dem Anschlagsgeräusch einer akustischen Hi-Hat.

Tonhöhe von Samples ändern

Erschaffe interessante neue Drum-Sounds, indem du die Pitch-Hüllkurve eines Samples änderst.
Diese Funktion ist bestens für EDM geeignet, um Drops und Build-Ups auszuarbeiten. Sie hilft dir auch, wenn du die Tonhöhe aufgenommener Drums anpassen möchtest. Kombiniere die Pitch-Hüllkurve mit dem neuen Decompose-Feature und moduliere den Pitch von tonalen und geräuschhaften Soundbestandteilen getrennt voneinander. So kreativ hast du noch nie mit Drum-Sounds gearbeitet.

Weitere neue Features

Alle neuen Features von Groove Agent 5

20 neue MIDI-Styles

Gespielt von Top-Drummern und abgemischt von erfahrenen Toningenieuren.

32 PlugIn-Ausgänge

Nutze noch mehr Audioausgänge als jemals zuvor.

32 Velocity Layer

Spiele deine Drums noch dynamischer mit bis zu 32 Velocity Layern.

Sounds zerlegen mit Decompose

Zerlege Sounds in ihre tonalen und geräuschhaften Bestandteile – für endlose kreative Möglichkeiten.

Drag & Drop von Samples auf Pads

Baue deine eigenen Kits aus Einzelinstrumenten, selbst aufgenommenen Sounds oder mit Decompose zerlegten Samples.

Drag & Drop ins Cubase-Projekt.

Ziehe Samples oder MIDI-Grooves von Groove Agent direkt in dein Cubase-Projekt.

Mix zu Cubase 10 exportieren

… inklusive aller Insert-Effekte in jedem Channel Strip.

Content für Instrumente filtern

Neue Beat Agent Kits stehen auch als Presets für Einzelinstrumente bereit.

Verbesserter Style-Player

Neuer Auto-Complexity-Mode mit Exportfunktion für Varianten und Fills.

Live-Sampling

Nimm deine eigenen Samples direkt auf Groove Agent Pads auf.

Styles und MIDI laden

… mit einem einfachen Doppelklick.

Mehr als 30 neue Beat Agent Kits

Für EDM, Trap, Future Bass, Drum ‘n’ Bass, Modern Funk und mehr.

Neue Pitch-Modulation

Die perfekte Ergänzung für Decompose: Ändere den Pitch des tonalen Soundanteils und lass den Noise-Anteil unbearbeitet.

Neuer Auto-Complexity-Mode

Füge ein Drum-Fill ein und lege fest, wie komplex im Anschluss weitergespielt wird.

Neue, moderne Benutzeroberfläche

Skalierbar, frei verschiebbar und bereit für HiDPI.

Vorhören von Pads und Styles

Teste direkt während der Wiedergabe, welche Instrumente oder Grooves zu deinem Song passen.

Überarbeitete Pitch-Hüllkurve

… mit deutlich verbessertem Handling.

Sample-Ansicht im Hüllkurven-Editor

Blende Samples im Hintergrund des Hüllkurven-Editors ein.

Auswählbare Auto Fills

Wähle im Style Player aus, welche Auto Fills gespielt werden.

Solo für jeden Layer

Höre dir jeden Sound-Layer eines Pads separat an.

Style-Player für Beat Agent

Spiele MIDI-Styles für Akustikschlagzeug mit elektronischen Kits ab.

The Kit

Feinste Akustik-Drums, aufgenommen in den Teldex Studios, Berlin.

20 neue MIDI-Styles

Gespielt von Top-Drummern und abgemischt von erfahrenen Toningenieuren.

32 PlugIn-Ausgänge

Nutze noch mehr Audioausgänge als jemals zuvor.

32 Velocity Layer

Spiele deine Drums noch dynamischer mit bis zu 32 Velocity Layern.

Sounds zerlegen mit Decompose

Zerlege Sounds in ihre tonalen und geräuschhaften Bestandteile – für endlose kreative Möglichkeiten.

Drag & Drop von Samples auf Pads

Baue deine eigenen Kits aus Einzelinstrumenten, selbst aufgenommenen Sounds oder mit Decompose zerlegten Samples.

Drag & Drop ins Cubase-Projekt.

Ziehe Samples oder MIDI-Grooves von Groove Agent direkt in dein Cubase-Projekt.

Mix zu Cubase 10 exportieren

… inklusive aller Insert-Effekte in jedem Channel Strip.

Content für Instrumente filtern

Neue Beat Agent Kits stehen auch als Presets für Einzelinstrumente bereit.

Verbesserter Style-Player

Neuer Auto-Complexity-Mode mit Exportfunktion für Varianten und Fills.

Live-Sampling

Nimm deine eigenen Samples direkt auf Groove Agent Pads auf.

Styles und MIDI laden

… mit einem einfachen Doppelklick.

Mehr als 30 neue Beat Agent Kits

Für EDM, Trap, Future Bass, Drum ‘n’ Bass, Modern Funk und mehr.

Neue Pitch-Modulation

Die perfekte Ergänzung für Decompose: Ändere den Pitch des tonalen Soundanteils und lass den Noise-Anteil unbearbeitet.

Neuer Auto-Complexity-Mode

Füge ein Drum-Fill ein und lege fest, wie komplex im Anschluss weitergespielt wird.

Neue, moderne Benutzeroberfläche

Skalierbar, frei verschiebbar und bereit für HiDPI.

Vorhören von Pads und Styles

Teste direkt während der Wiedergabe, welche Instrumente oder Grooves zu deinem Song passen.

Überarbeitete Pitch-Hüllkurve

… mit deutlich verbessertem Handling.

Sample-Ansicht im Hüllkurven-Editor

Blende Samples im Hintergrund des Hüllkurven-Editors ein.

Auswählbare Auto Fills

Wähle im Style Player aus, welche Auto Fills gespielt werden.

Solo für jeden Layer

Höre dir jeden Sound-Layer eines Pads separat an.

Style-Player für Beat Agent

Spiele MIDI-Styles für Akustikschlagzeug mit elektronischen Kits ab.

The Kit

Feinste Akustik-Drums, aufgenommen in den Teldex Studios, Berlin.